Desktop PC – Desktop Computer

Wer einen Einsteiger PC braucht und sich für einen Desktop Computer entscheidet, hat eine sehr große Auswahl an verschiedenen Desktop Computer. Auf dieser Seite wollen wir dir ein paar Desktop Computer vorstellen und die Unterschiede erklären.

Ein Home & Office PC wird wie die Bezeichnung schon sagt zu Hause und als Office Computer verwendet. Daraus ergeben sich bestimmte Eigenschaften, die dieser Computer erfüllen soll.

Dazu gehört unter anderem ein günstiger Preis. Wenn man als Privatanwender einen Computer kauft, der für die Bildablage und Verwaltung, einfache Dokumente und Internet surfen ausreichen soll, dann soll dieser Computer nicht zuviel Geld kosten.

Worauf soll man bei der Computerauswahl achten?

Zuerst einmal stellt sich die Frage nach dem Betriebssystem. Wenn du einen Desktop PC kaufen willst, dann findest du in der Regel aktuell nur Desktop Computer mit Windows 10 als Betriebssystem. Manchmal noch mit Windows 8, 8.1., selten Windows 7 oder alternativ einen PC ohne Betriebssystem. Der Desktop Computer sollte zumindest einen DualCore oder QuadCore Prozessor, mindestens 4 GB Ram Arbeitsspeicher, ein DVD RW Laufwerk haben.

Desktop PC kaufen – Home & Office PC

Empfehlungen auf Amazon.de (Anzeige | Partnerprogramm)

AMD Quad-Core

Windows 7 Professional
AMD Quad Core 4×2.70 GHz
8 GB Arbeitsspeicher
500 GB Festplatte
unter 250 Euro


Anzeige

zum Produkt auf Amazon*

Gaming Computer

Windows 10 Pro
8-Kern Prozessor 4.00 GHz
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Geforce GTX 1050Ti 4GB
1 TB HDD Festplatte
ca. 600 Euro


Anzeige

zum Produkt auf Amazon*

Komplett PC

Windows 10 Pro
AMD A10-4655 4 x 2800 MHz
8 GB Arbeitsspeicher
AMD Radeon HD 7620G 4096 MB
1000GB S-ATA II HDD
ca. 350 Euro


Anzeige

zum Produkt auf Amazon*

Idealerweise kannst du mit einem Desktop PC Test bei einem Freund schauen, ob die Rechenleistung für die Standard Anwendungen wie Office (Briefe schreiben, Listen erstellen) bzw. Internet surfen ausreichend ist.

Wenn auch Spiele am Computer gespielt werden sollen oder etwas flüssigeres Arbeiten möglich sein soll, können wir auch ohne Desktop PC Test sagen, dass es besser wäre, wenn der Computer 4 Prozessor Kerne und 8 GB Arbeitsspeicher hat bzw. über eine Grafikkarte verfügt, die dem Empfehlungen vom Computerspiel gerecht werden.